Skip to main content
ExLibris
  • Subscribe by RSS
  • Ex Libris Knowledge Center

    Rechnungen genehmigen

    Translatable
    Um Rechnungen zu genehmigen, müssen Sie eine der folgenden Rollen innehaben:
    • Rechnungs-Manager
    Sie können nur Rechnungen genehmigen, die mit dem Ihrer Rolle zugewiesenen Umfang verbunden sind. Sie können eine Rechnung nur löschen, wenn Ihnen die Rolle Rechnungs-Mitarbeiter, erweitert zugewiesen wurde.
    Wenn die durch den Administrator voreingestellten Genehmigungsregeln bestimmen, dass unter bestimmten Umständen eine manuelle Bestätigung für eine Rechnung erforderlich ist, wird die Rechnung zur manuellen Bestätigung weitergeleitet, wenn die spezifizierten Kriterien erfüllt werden. Die Einstellung für die Genehmigung wird übersprungen, wenn es eine Rechnungs-Genehmigungsregel anzeigt; siehe Konfiguration der Rechnungsbestätigungsregeln.
    Manuelle Genehmigung innerhalb des Arbeitsablaufs für die Rechnungslegung
    Rechnungen werden auf der Seite Warten auf Genehmigung der Rechnungen genehmigt (Erwerbungen > Eingang und Rechnungslegung - Genehmigen). Sie können diese Seite auch von einer spezifischen Registerkarte aus ansehen, indem Sie eine der folgenden Aufgaben in der Aufgabenliste im persistenten Menü auswählen (siehe Aufgaben in der Aufgabenliste):
    • Rechnungen - Genehmigung - Ihnen Zugeordnet
    • Rechnungen - Genehmigung - ohne Zuordnung
    Seite Warten auf Genehmigung der Rechnungen
    Rechnungen manuell genehmigen:
    1. Lokalisieren Sie auf der Seite Warten auf Genehmigung der Rechnungen die Rechnungen, die Sie genehmigen wollen.
    2. Wählen Sie Aktionen>Bearbeiten für die Rechnung, die Sie genehmigen möchten. Die Seite Rechnungsdetails erscheint.
      Seite für Rechnungsüberschrift-Informationen
    3. Ändern Sie bei Bedarf die Informationen in jeder Registerkarte. Für Informationen zu den Feldern in jeder dieser Registerkarten siehe Erstellen einer Rechnung aus einer Bestellung oder manuell.
    4. Wählen Sie eines der folgenden für dieses Feld:
    Sie können Ihre Rechnungs-Verwaltungsaufgaben auch auf der Seite Warten auf Genehmigung der Rechnungen (Erwerbungen > Eingang und Rechnungslegung > Genehmigen) durchführen, wie in den referenzierten Verfahren beschrieben:
    • Ändern der Zuordnung einer Rechnung - Wählen Sie für eine Rechnung Zuordnung freigeben in der Zeilen-Aktionsliste. Die Zuordnung der Rechnung wird aufgehoben und die Rechnung in die Registerkarte Nicht zugeordnet verschoben.
    • Freigeben der Zuordnung einer Rechnung - Wählen Sie für eine Rechnung Zuordnen an in der Zeilen-Aktionsliste. Das Dialogfeld Neuzuweisung wird geöffnet Siehe Registerkarten Mir zugeordnet, Nicht zugeordnet, Zugeordnet an andere
    • Löschen einer Rechnung - Wählen Sie für eine Rechnung Löschenin der Zeilen-Aktionsliste und klicken Sie im Dialogfenster Bestätigung auf Bestätigen. Die zugewiesenen Rechnungsbelastungen werden gelöscht und die Bestellbelastungen werden für die Bestellungen jeweils neu berechnet.
    • Rechnungen zur Prüfungsstufe zurückstellen (siehe Rechnungen zur Prüfung zurücksenden )
    • Sie können eine Rechnung nur löschen, wenn Ihnen die Rolle Rechnungs-Mitarbeiter, erweitert zugewiesen wurde.
    • Wenn Ihre Institution die Genehmigungsregeln nicht durchsetzt, wenn ein Benutzer mit einer anderen Rolle als Rechnungsmanager Speichern und fortfahren auf einer zu überprüfenden Rechnung auswählt, wird der Genehmigungsstatus auf Nicht erforderlich eingestellt und das Feld Genehmigt von ist leer.