Skip to main content
ExLibris
  • Subscribe by RSS
  • Ex Libris Knowledge Center

    Konfiguration Etat und Konto Abrechnungszeitraum

    Translatable
    Um Abrechnungszeiträume für Etats und Konten zu konfigurieren, müssen Sie eine der folgenden Rollen innehaben:
    • Erwerbungs-Administrator
    • General Systemadministrator
    Ein Abrechnungszeitraum ist das Geschäftsjahr, für welches der Etat oder das Konto gilt. Am Ende jedes Abrechnungszeitraums müssen Sie Konten und Bestellposten in den nächsten Abrechnungszeitraum verlängern. Siehe Abschluss des Abrechnungszeitraums.
    Sie können den Abrechnungszeitraum in der Zuordnungstabelle Etat- und Konto-Abrechnungszeitraum ansehen und bearbeiten (Konfigurationsmenü > Erwerbungen >Allgemein > Etat- und Konto-Abrechnungszeitraum). Für weitere Informationen zu Zuordnungstabellen siehe Zuordnungtabellen.
    Zuordnungstabellenseite Etat- und Konto-Abrechnungszeitraum
    Auf dieser Seite können Sie nur die Beschreibung und den Status eines Abrechnungszeitraumes bearbeiten. Die Status Entwurf und Geschlossen sind identisch mit dem Status Inaktiv. Bei der Erstellung eines neuen Kontos stehen für das Konto nur aktive Abrechnungszeiträume zur Verfügung. Der Status wirkt sich nicht darauf aus, ob ein Verlängerungsprozess am Abrechnungszeitraum ausgeführt werden kann (siehe Verlängerung von Konten).
    Sie können Abrechnungszeiträume nicht mit den Schiebern aktivieren und deaktivieren, und Sie können keinen Abrechnungszeitraum hinzufügen oder löschen. Die Formularelemente in dieser Tabelle haben keinen Effekt.
    Etat- und Konto-Abrechnungszeiträume können nicht mit dieser Seite hinzugefügt werden. Sie erscheinen automatisch nach der Ausführung der Jahresüberträge der Konten und Bestellposten (sieheVerlängerung von Konten und Verlängerung von Bestellposten).