Skip to main content
ExLibris
  • Subscribe by RSS
  • Ex Libris Knowledge Center

    Konfiguration von Medientypen

    Translatable
    Die folgende Rolle kann Materialart-Beschreibungen für Exemplare konfigurieren:
    • Katalog-Administrator
    • Allgemeiner Systemadministrator
    Sie können die Medium-Typen aktivieren, deaktivieren und konfigurieren, um zu bestimmen, ob und wie sie in der Dropdown-Liste in der erweiterten Suche angezeigt werden (siehe Suchen in Alma):
    medium_types.png
    Erweiterte Suche - Medientyp
    Dies geschieht in der Codetabelle Medientyp (Konfigurationsmenü > Ressourcen > Allgemein > Medientyp). Für weitere Informationen zu Codetabellen siehe Codetabellen.
    Codetabellenseite Physische Materialart
    Alma ist mit einer Standardliste voreingestellter Medientypen ausgestattet. Sie können Typen hinzufügen oder löschen, aktivieren oder deaktivieren sowie Typennamen ändern, die bei der Suche nach Medientypen in den Dropdown-Listen angezeigt werden. Beachten Sie, dass die Werte in der Dropdown-Liste aus der Spalte Beschreibung der Codetabelle stammen, während der gesuchte Text aus der Spalte Code der Tabelle entnommen wird.
    Wie in Suchindizes angegeben, ruft Alma MARC 21-Titelsätze mit dem ausgewählten Code in ihren 245 $$h-Feldern oder UNIMARC-Titelsätze mit dem ausgewählten Code in ihren 200 $$b-Feldern ab.
    Es wird empfohlen, dass Sie alle Änderungen an der Codetabelle Medium-Typen mit jedem vorgegebenen Wortschatz koordinieren, das MARC 21 245 $$ h oder UNIMARC 200 $$b zugeordnet ist.
    • Was this article helpful?