Skip to main content
ExLibris
  • Subscribe by RSS
  • Ex Libris Knowledge Center

    Publishing der Informationen zur Bestandsverwaltungsgruppe in Primo

    Translatable
    Für E-Ressourcen in einer Alma Multicampus-Umgebung können Sie den für Primo gepublishten Titelsätzen Bibliotheksebenen-Eigentum und Bestandsverwaltungsgruppen (Verfügbar für)-Informationen hinzufügen. Diese können implementiert werden, indem Sie eine separate Primo Institution pro Alma Campus definieren und das AVE-Feld als Basis für die Definition der Primo-Institution in den PNX-Datensätzen verwenden.
    Alma sieht die folgenden Daten-Felder für Primo-Publishing vor:
    • AVE – (Available Electronic) für Bestandsverwaltungsgruppen-Informationen:
      • i – enthält den Institutionscode einer Bestandsverwaltungsgruppe für eine einzelne E-Ressource
      • c – enthält den Campuscode einer Bestandsverwaltungsgruppe für eine einzelne E-Ressource
      • l – enthält den Bibliothekscode einer Bestandsverwaltungsgruppe für eine einzelne E-Ressource
      Wenn eine E-Ressource offen und für alle Campus verfügbar ist, wird zusätzlich zu den AVE-Feldern, die für alle spezifischen Campus erstellt wurden, ein einzelnes AVE-Feld mit dem Unterfeld i und dem Wert "ALLE" hinzugefügt.

      Wenn beispielsweise ein E-Book für alle Campus/Bibliotheken verfügbar ist, einschließlich Hauptbibliothek, West-Campus und Ost-Campus, wird Folgendes in der Publishing XML-Datei aufgelistet:
      <datafield tag="AVE" ind1=" " ind2=" ">
          <subfield code="i">64U_INST</subfield>
          <subfield code="c">Main Library</subfield>
      </datafield>
      <datafield tag="AVE" ind1=" " ind2=" ">
          <subfield code="i">64U_INST</subfield>
          <subfield code="c">West Campus</subfield>
      </datafield>
      <datafield tag="AVE" ind1=" " ind2=" ">
          <subfield code="i">64U_INST</subfield>
          <subfield code="c">East Campus</subfield>
      </datafield>
      <datafield tag="AVE" ind1=" " ind2=" ">
          <subfield code="i">64U_INST</subfield>
          <subfield code="c">ALL</subfield>
      </datafield>
      Wenn Sie sich dagegen entscheiden, eine Primo-Institution pro Alma Campus zu erstellen, können Sie die AVE-Informationen verwenden, um Suchbereiche zu erstellen und campusspezifische E-Ressourcen zu suchen.
    • OWN – (Besitz) für die Besitz-Informationen:
      • i – enthält einen einzelnen mit dem Titelsatz (der Institutions-ID) verbundenen E-Ressourcen-Besitz
      • l – enthält einen einzelnen mit dem Titelsatz (der Bibliothek) verbundenen E-Ressourcen-Besitz
    Für Informationen zur Konfiguration der Bestandsverwaltungsgruppen für Konsortien siehe Konfiguration von Bestandsverwaltungsgruppen.