Skip to main content
ExLibris
  • Subscribe by RSS
  • Ex Libris Knowledge Center

    Konfiguration von Berichtspfaden für gültigen Bestand

    Übersetzbar
    Sie können die Pfade zu den seriellen Analytics-Berichten des gültigen Bestands konfigurieren, die Sie an Lieferanten senden. Für weitere Informationen zu diesen Berichten siehe Arbeiten mit gültigen Beständen. Diese Pfade werden in einer Dropdown-Liste angezeigt, wenn Sie den Prozess konfigurieren, der diese Berichte an die entsprechenden Lieferanten sendet; siehe Gültiger Bestand, jährliche Empfang-Aufgabe in Prozesse an definierten Sets ausführen.
    Diese Pfade konfigurieren Sie mithilfe der Codetabelle Berichte für gültigen Bestand (Erwerbungen > Konfiguration von Erwerbungen > Konfigurationsmenü > Allgemein > Berichte für gültigen Bestand). Für weitere Informationen zu Codetabellen siehe Codetabellen.
    Codetabelle Berichte für gültigen Bestand
    Um einen Berichtpfad hinzuzufügen:
    1. Geben Sie im Abschnitt Schnell hinzufügen die folgenden Informationen ein:
      • Code - Der Analytics-Pfad zum Bericht + dem Berichtnamen. Beispiel: /shared/Alma University/reports/acquisitions/Report of arrived items (wobei /shared/Alma University/reports/acquisitions/ der Pfad ist und Bericht über eingegangene Exemplare der Berichtname).
      • Beschreibung - Der Name des Berichts, wie er in der Dropdown-Box angezeigt wird, wenn Sie den Prozess für den gültigen Bestand konfigurieren.
      • Standardwert - Ob dies der standardmäßig ausgewählte Bericht in der Dropdown-Liste ist.
    2. Klicken Sie auf Neue Zeile, um den Berichtpfad hinzuzufügen.
    3. Wenn Sie mit der Bearbeitung der Seite fertig sind, klicken Sie auf Speichern.
    4. Fügen Sie den Bericht auch als Analytics-Objekt mit dem Typ Bericht hinzu; siehe Planung.
    Sie können die Pfade in der Liste neu anordnen oder Zeilen aktivieren/deaktivieren.
    • Was this article helpful?