Skip to main content
ExLibris
  • Subscribe by RSS
  • Ex Libris Knowledge Center

    Lizenzen

    Mit dem Themenbereich Lizenzen können Sie Berichte / Dashboards erstellen, die sich auf Lizenzen beziehen, und folgende Arten von Geschäftsfragen beantworten:
    • Wie groß ist die Anzahl der Portfolios pro Lizenz?
    • Wie groß ist die Anzahl der elektronischen Sammlungen pro Lizenz?
    • Wie hoch sind die Gesamtausgaben für Bestellposten mit spezifischen Lizenzen für bestimmte Geschäftsjahre?
      Für weitere Informationen siehe Lizenzen. (3:43 Min.)
    license_star_diagram.png
    Sterndiagramm - Lizenzen

    Feldbeschreibungen

    Die folgenden Felder sind im Bereich Lizenzen verfügbar:
    licenses_field_descriptions.png
    Lizenzen - Feldbeschreibungen
    Informationen zum Erstellen eines Analyseberichts, in dem die Verpflichtungen-Notiz für die Lizenz angezeigt wird, finden Sie unter Verpflichtungen-Notiz für Lizenzen in Berichten anzeigen.

    Lizenz-Kennzahlen

    Die Tabelle Lizenz-Kennzahlen ist eine Faktentabelle, in der alle Kennzahlen für Lizenzen gespeichert werden, z. B. Anzahl der Lizenzen und Anzahl der Lizenzbedingungen.
    Lizenz-Kennzahlen
    Feld Beschreibung (Description) Zusätzliche Informationen
    Anzahl der Lizenzen (Number of Licenses) Die Anzahl der Lizenzen  
    Anzahl der Lizenzbedingungen (Number of License Terms) Anzahl der Lizenzbedingungen (Number of License Terms) Diese Anzahl umfasst sowohl lokale als auch sofort eintreffende Bedingungen.

    Lizenz-Überschrift

    Die Tabelle Lizenz-Überschrift ist eine Dimensionstabelle, die Informationen über Lizenzen speichert, z.B. die Lizenzidenifikation, der Lizenzname und der Lizenz-Ersteller.
    Lizenz-Überschrift
    Feld Beschreibung (Description) Zusätzliche Informationen
    Lizenz-ID Die Identifikation der Lizenz  
    Lizenzcode Der Code der Lizenz  
    Lizenzersteller (License Creator) Der Ersteller der Lizenz  
    Lizenz - Geändert von (License Modified By) Der Benutzer, der die Lizenz erstellt hat  
    Lizenzname Der Name der Lizenz  
    Lizenz beginnt (License Begins) Das Datum, an dem die Lizenz beginnt  
    Lizenz endet (License Ends) Datum, an dem die Lizenz endet  
    Lizenznotiz (License Note) Die Notiz zur Lizenz  
    Lizenz-Ursprungs-Lizenzgeber-Schlüssel (License Originating Licensor Key) Der Lizenzgeberschlüssel der Lizenz  
    Lizenz-Ursprungs-Ausgangscode (License Originating Parent Code) Der Ursprungs-Ausgangscode der Lizenz  
    Lizenz - Ausgangs ID (License Parent ID) Die Ausgangsidentifikation der Lizenz  
    Lizenz-Prüfstatus (License Review Status) Verlängerung des Lizenzstatus  
    Lizenz - Unterzeichnet von (License Signed By) Der Benutzer, der die Lizenz unterzeichnet hat  
    Lizenz - Unterzeichnet am (License Signed On) Das Datum, an dem die Lizenz unterzeichnet wurde  
    Lizenz - Zweite Partei - Unterzeichnet von (License Second Party Signed By) Die zweite Partei, die die Lizenz unterschrieben hat  
    Lizenz - Zweite Partei - Unterzeichnet am (License Second Party Signed On) Das Datum, an dem die zweite Partei die Lizenz unterschrieben hat  
    Lizenzstatus (License Status) Der Status der Lizenz Mögliche Werte:
    • Aktiv – Die Lizenz ist aktiviert und in Verwendung
    • Inaktiv – Markieren Sie die Lizenz als „Inaktiv“. Inaktive Lizenzen können reaktiviert werden, durch Auswahl von Bearbeiten in der Zeilen-Aktionsliste und Ändern des Lizenzstatus-Wertes. Dies ist nur relevant, wenn eine bestehende Lizenz geändert werden soll.
    • Entwurf – Die Lizenz ist erstellt, aber nicht in Verwendung
    • Abgelaufen – Lizenz „Enddatum“ liegt in der Vergangenheit (kann verlängert werden)
    • Emeritiert – Die Lizenz ist nicht mehr relevant
    Lizenz-Speicherort (License Storage Location) Der Lizenzspeicherungsort  
    Lizenz-Typ (License Type) Der Lizenz-Typ  
    Lizenz-URI (License URI) Die URI der Lizenz  

    Lizenzbedingungen

    Die Tabelle Lizenzbedingungen ist eine Dimensionstabelle, in der Informationen zu den Lizenzbedingungen gespeichert werden, z. B. Lizenzabschnitt, Erstellungsdatum der Lizenzlaufzeit und Änderungsdatum der Lizenzlaufzeit.
    Lizenzbedingungen
    Feld Beschreibung (Description) Zusätzliche Informationen
    Lizenzbedingung (License Term) Die Lizenzbedingung  
    Lizenzbedingung - Abschnitt (License Term Section) Der Abschnitt Lizenzbedingung  
    Lizenzbedingung - Erstellungsdatum (License Term Creation Date) Das Erstellungsdatum der Lizenzbedingung  
    Lizenzbedingung - Änderungsdatum (License Term Modification Date) Das Änderungsdatum der Lizenzbedingung  
    Lizenzbedingung - Wert (License Term Value) Der Wert der Lizenzbedingung  

    Lizenz-Lieferant

    Die Tabelle Lizenz-Lieferant ist eine Dimensionstabelle, in der Informationen über den Lizenz-Lieferanten gespeichert werden, z. B. der Lieferantencode und der Lieferantenname.
    Lizenz-Lieferant
    Feld Beschreibung (Description) Zusätzliche Informationen
    Lieferantencode (Vendor Code) Der Lieferantencode Alle Lieferanten, die an der Bestellung beteiligt sind, nicht nur der aktive Lieferant. Dies wird auf der Registerkarte Zusammenfassung der Lizenz als "Lizenzgeber" angezeigt.
    Lieferantenname (Vendor Name) Der Lieferantenname Der Name des Lizenzgebers, der auf der Registerkarte Zusammenfassung der Lizenz angezeigt wird     
    Zusätzlicher Code (Additional Code) Der zusätzliche Code  
    ERP-Code (ERP Code) Der ERP-Code (ERP Code)  
    Lieferantenstatus (Vendor Status) Der Lieferantenstatus Mögliche Werte:
    • Aktiv
    • Inaktiv
    • Gelöscht

    Lizenz-Agent

    Bei der Tabelle Lizenz-Agent handelt es sich um eine Dimensionstabelle, in der Informationen zum Lizenzagenten gespeichert werden, z. B. Agentcode und Agentenname.
    Lizenz-Agent
    Feld Beschreibung (Description) Zusätzliche Informationen
    Agentencode (Agent Code) Der Agentencode  
    Agentenname (Agent Name) Der Agentenname  
    Zusätzlicher Code (Additional Code) Der zusätzliche Code  
    ERP-Code (ERP Code) Der ERP-Code (ERP Code)  
    Lieferantenstatus (Vendor Status) Der Lieferantenstatus Mögliche Werte:
    • Aktiv
    • Inaktiv
    • Gelöscht

    Lizenz-Bibliothekseinheit

    Die Tabelle Lizenz-Bibliothekseinheit ist eine Dimensionstabelle, in der Informationen über die Lizenz-Bibliothekseinheit wie der Bibliothekscode und die Bibliotheksbeschreibung gespeichert werden.
    Library Unit
    Field Description Field Location in Alma Additional Information Data Type Data Size
    Library Address Line 1 The first line of the address of the institution. It usually includes the building number and the street name. Configuration > General > Add a Library or Edit Library Information > Contact Information tab. This is taken from the address configured as the Preferred address.

    The label in Alma is Address Line 1.

      VARCHAR 1000
    Library City The city of the library. Configuration > General > Add a Library or Edit Library Information > Contact Information tab. This is taken from the address configured as the Preferred address.

    The label in Alma is City.

      VARCHAR 255
    Library Code The library code Configuration > General > Libraries > Add a Library or Edit Library Information > Libraries tab > Path [the text after the period]  

    VARCHAR

    50

    Library Code (Active) The code of active (not deleted) libraries Configuration > General > Libraries > Add a Library or Edit Library Information > Libraries tab > Path [the text after the period] The same as Library Code without deleted libraries.

    VARCHAR

    50

    Library Country The country of the library. Configuration > General > Add a Library or Edit Library Information > Contact Information tab. This is taken from the address configured as the Preferred address.

    The label in Alma is Country.

      VARCHAR 320
    Library Description The library description Configuration > General > Libraries > Add a Library or Edit Library Information > Libraries tab

    The label in Alma is Description.

     

    VARCHAR

    100

    Library Name The library name Configuration > General > Libraries > Add a Library or Edit Library Information > Libraries tab

    The label in Alma is Organization Unit Name.

     

    VARCHAR

    255

    Library Name (Active) The library name of active (not deleted) libraries Configuration > General > Libraries > Add a Library or Edit Library Information > Libraries tab

    The label in Alma is Organization Unit Name.

    The same as Library Name without deleted libraries.

    VARCHAR

    255

    Library Postal Code The postal code of the library. Configuration > General > Add a Library or Edit Library Information > Contact Information tab. This is taken from the address configured as the Preferred address.

    The label in Alma is Postal code.

      VARCHAR 200
    Library State Province The state or province of the library. Configuration > General > Add a Library or Edit Library Information > Contact Information tab. This is taken from the address configured as the Preferred address.

    The label in Alma is State/Province.

      VARCHAR 320
    Unit Type The type of organization unit Configuration > General > Libraries > Add a Library or Edit Library Information > Libraries tab

    The label in Alma is Organization Unit Type.

    Values can be Institution/Library

    VARCHAR

    20

    Lizenz - Erstellungsdatum (License Creation Date)

    Die Tabelle Lizenz-Erstellungsdatum ist eine Dimensionstabelle, in der Details zum Erstellungsdatum der Lizenz gespeichert werden. Schlüsselfelder werden immer dann verwendet, wenn Berechnungen erforderlich sind. Beschreibungsfelder können zum Formatieren der Darstellung des Berichts verwendet werden. Alma speichert die folgenden Arten von Feldern:
    • Kalender Felder - Dies sind Datumsfelder, wie sie im Kalender angezeigt werden.
    • Steuerdatenfelder - Dies sind Datumsfelder, die mit der Steuerperiode der Institution übereinstimmen. In den folgenden Beispielen bezieht sich die Finanzperiode des Instituts auf das Geschäftsjahr 2012, das am 1. Juni 2011 beginnt und am 31. Mai 2012 endet.
    Mit dieser Dimension kann der Benutzer von Jahr zu Monat bis zu dem bestimmten Datum, an dem die Lizenz erstellt wurde, einen Drilldown durchführen. Die Nummer der Lizenz wird auf der entsprechenden Ebene in der Hierarchie gesammelt.
    Lizenz - Erstellungsdatum (License Creation Date)
    Feld Beschreibung (Description) Zusätzliche Informationen
    Lizenz - Erstellungsdatum (License Creation Date) Speichert das Erstellunggsdatum der Lizenz in einem Datumsformat wie z. B. 2/29/2014.  
    Lizenzerstellung - Beginn der Woche Das Datum des ersten Geschäftstages der Woche  
    Lizenzerstellung - Wochennummer Die Nummer der Woche des Jahres  
    Lizenz-Erstellungsmonat - Schlüssel (License Creation Month Key) Speichert den Monat des Datums im Zahlenformat, z. B. 2 für Februar Dieses Feld ist nützlich, wenn Sie nach Monat sortieren möchten, was bei Verwendung des alphabetischen Felds nicht ordnungsgemäß funktioniert.
    Lizenz-Erstellungsmonat (License Creation Month) Speichert den Monat des Datums in einem Monatsbeschreibungsformat, beispielsweise Februar  
    Lizenz-Erstellung - Kompletter Monat (License Creation Full Month) Speichert den Monat und das Jahr des Datums in einem Anzeigeformat wie z. B. Feb 12 Dieses Feld ist nützlich, wenn Daten auf Monatsbasis zwischen Jahren verglichen werden.
    Lizenz - Erstellungsquartal (License Creation Quarter) Speichert das Quartal des Datums in einem Anzeigeformat wie Q1  
    Lizenz - Erstellungsjahr (License Creation Year) Speichert das Jahr des Datums im Zahlenformat, z. B. 2012  
    Lizenz-Erstellung Abrechnungsmonat - Schlüssel (License Creation Fiscal Month Key) Speichert den Geschäftsmonat des Datums im Zahlenformat, z. B. 2 für Februar Dieses Feld ist nützlich, wenn Sie nach Monat sortieren möchten, was bei Verwendung des alphabetischen Felds nicht ordnungsgemäß funktioniert.
    Lizenz-Erstellung - Abrechnungsjahr (License Creation Fiscal Year) Speichert das Geschäftsjahr des Datums in einem String-Format wie 2012. Wenn die Beschreibung des Geschäftsjahres in der Konfigurationstabelle der Institutsfinanzperiode gespeichert ist. Dieser Wert wird von dort übernommen.
    Lizenz-Erstellungsdatum - Filter Wird verwendet, um die Berichtsergebnisse nach Datum zu filtern.  
    Lizenz - Erstellungsjahr/-monat Das Jahr und Monat im Format 2023-1  

    Lizenz - Änderungsdatum (License Modification Date)

    Die Tabelle für das Änderungsdatum ist eine Dimensionstabelle, in der Details zum Änderungsdatum von Lizenzen gespeichert werden.
    Das Änderungsdatum der Lizenz ist das Datum der letzten Änderung des Titels.
    Schlüsselfelder werden immer dann verwendet, wenn Berechnungen erforderlich sind. Beschreibungsfelder können zum Formatieren der Darstellung des Berichts verwendet werden. Alma speichert die folgenden Arten von Feldern:
    • Kalender Felder – Dies sind Datumsfelder, wie sie im Kalender angezeigt werden.
    • Steuerdatenfelder - Dies sind Datumsfelder, die mit der Steuerperiode der Institution übereinstimmen. In den folgenden Beispielen bezieht sich die Finanzperiode des Instituts auf das Geschäftsjahr 2012, das am 1. Juni 2011 beginnt und am 31. Mai 2012 endet.
    Mit dieser Dimension kann der Benutzer von Jahr zu Monat bis zu dem bestimmten Datum, an dem die Lizenz erstellt wurde, einen Drilldown durchführen.
    Lizenz - Änderungsdatum (License Modification Date)
    Feld Beschreibung (Description) Zusätzliche Informationen
    Lizenz - Änderungsdatum (License Modification Date) Speichert das Exemplar - Änderungsdatum in einem Datumsformat wie z. B. 2/29/2014.  
    Lizenzänderung - Beginn der Woche Das Datum des ersten Geschäftstages der Woche  
    Lizenzänderung - Wochennummer Die Nummer der Woche des Jahres  
    Lizenzänderung - Monat-Schlüssel (License Modification Month Key) Speichert den Monat des Datums im Zahlenformat, z. B. 2 für Februar Dieses Feld ist nützlich, wenn Sie nach Monat sortieren möchten, was bei Verwendung des alphabetischen Felds nicht ordnungsgemäß funktioniert.
    Lizenzänderung - Monat (License Modification Month) Speichert den Monat des Datums in einem Monatsbeschreibungsformat, beispielsweise Februar  
    Lizenzänderung - Kompletter Monat (License Modification Full Month) Speichert den Monat und das Jahr des Datums in einem Anzeigeformat wie z. B. Feb 12 Dieses Feld ist nützlich, wenn Daten auf Monatsbasis zwischen Jahren verglichen werden.
    Lizenzänderung - Quartal (License Modification Quarter) Speichert das Quartal des Datums in einem Anzeigeformat wie Q1  
    Lizenz - Änderungsjahr (License Modification Year) Speichert das Jahr des Datums im Zahlenformat, z. B. 2012  
    Lizenzänderung - Abrechnungsmonat-Schlüssel (License Modification Fiscal Month Key) Speichert den Geschäftsmonat des Datums im Zahlenformat, z. B. 2 für Februar Dieses Feld ist nützlich, wenn Sie nach Monat sortieren möchten, was bei Verwendung des alphabetischen Felds nicht ordnungsgemäß funktioniert.
    Lizenzänderung - Änderungsjahr (License Modification Fiscal Year) Speichert das Geschäftsjahr des Datums in einem String-Format wie 2012. Wenn die Beschreibung des Geschäftsjahres in der Konfigurationstabelle der Institutsfinanzperiode gespeichert ist, wird dieser Wert von dort übernommen.
    Lizenz-Erstellungsdatum - Filter Wird verwendet, um die Berichtsergebnisse nach Datum zu filtern.  
    Lizenz - Erstellungsjahr/-monat Das Jahr und Monat im Format 2023-1  

    Lizenz-Verhandlung (Netzwerk-inst.)

    Die Tabelle Lizenzverhandlung ist eine Dimensionstabelle, in der Informationen über die Lizenzverhandlung gespeichert werden, z. B. das Lizenzverhandlungsmitglied und das Startdatum der Lizenzverhandlung.
    Lizenz-Verhandlung (Netzwerk-inst.)
    Feld Beschreibung (Description) Zusätzliche Informationen
    Lizenzverhandlung - E-Mail-Kontakt (License Negotiation Contact Email) Der E-Mail-Kontakt für die Lizenzverhandlung  
    Lizenzverhandlung - Währung (License Negotiation Currency) Die Währung der Lizenzverhandlung  
    Lizenzverhandlung - Enddatum (License Negotiation End Date) Das Enddatum der Lizenzverhandlung  
    Lizenzverhandlungs-ID (License Negotiation ID) Die Lizenzverhandlungs-ID  
    Lizenzverhandlung - Mitglied (License Negotiation Member) Das Mitglied der Lizenzverhandlung  
    Lizenzverhandlung - Preis (License Negotiation Price) Der Preis der Lizenzverhandlung  
    Lizenzverhandlung - Verlängerungszyklus (License Negotiation Renewal Cycle) Der Verlängerungszyklus der Lizenzverhandlung  
    Lizenzverhandlung - Startdatum (License Negotiation Start Date) Das Startdatum der Lizenzverhandlung  

    Institution (Institution)

    The shared Institution dimension allows the Network Zone to view reports according to institution. If an analytics report is run from the Network Zone in a collaborative network implementing a Network Zone, all member institutions are included in the report for Institution Code and Institution Name. If an analytics report is run from an institution that is not part of a collaborative network implementing a Network Zone, only the single institution from which the report is run is included in the report for Institution Code and Institution Name.
    Reports involving data across a collaborative network implementing a Network Zone may take longer to run than reports within one institution.

    This dimension is available in every subject area. It contains the following fields:

    Institution
    Field Description Additional information Data Type Data Size
    Institution Code The code of the institution. Configured from: Configuration > General > Add a Library or Edit Library Information > Summary tab.

    The label in Alma is Code located on the right pane.

    VARCHAR 50
    Institution Name The name of the institution. Configured from: Configuration > General > Add a Library or Edit Library Information > Summary tab.

    The label in Alma is Organization unit name.

    VARCHAR 255
    Institution Address Line 1 The first line of the address of the institution. It usually includes the building number and the street name. Configured from: Configuration > General > Add a Library or Edit Library Information > Contact Information tab. This is taken from the address configured as the Preferred address.

    The label in Alma is  Address Line 1.

    VARCHAR 1000
    Institution City The city of the institution. Configured from: Configuration > General > Add a Library or Edit Library Information > Contact Information tab. This is taken from the address configured as the Preferred address.

    The label in Alma is City.

    VARCHAR 255
    Institution State Province The state or province of the institution. Configured from: Configuration > General > Add a Library or Edit Library Information > Contact Information tab. This is taken from the address configured as the Preferred address.

    The label in Alma is State/Province.

    VARCHAR 320
    Institution Country The country of the institution. Configured from: Configuration > General > Add a Library or Edit Library Information > Contact Information tab. This is taken from the address configured as the Preferred address.

    The label in Alma is Country.

    VARCHAR 320
    Institution Postal Code The postal code of the institution. Configured from: Configuration > General > Add a Library or Edit Library Information > Contact Information tab. This is taken from the address configured as the Preferred address.

    The label in Alma is Postal code.

    VARCHAR 200
    Institution Timezone The timezone of the institution. The timezone is set during implementation. VARCHAR 255
    Data Available As Of When the institution data became available in analytics. Displayed at the bottom of the main Analytics menu. VARCHAR 255
    Data Updated As Of When the institution data was taken from the Alma database. Displayed at the bottom of the main Analytics menu. VARCHAR 255
    • Was this article helpful?