Skip to main content
ExLibris
  • Subscribe by RSS
  • Ex Libris Knowledge Center

    Einloggen und Ausloggen aus der Benutzeroberfläche

    Translatable
    Für Verbindungsvoraussetzungen siehe Netzwerk-Kommunikation im Dokument Technische Voraussetzungen für Alma- und Discovery-Implementierung.
    Sie erhalten Ihre Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) und die URL für den Alma-Zugriff von Ihrem Administrator (siehe Ihre Alma Domain-Namen). Wenn Sie der Administrator sind, haben Sie Ihre Zugangsdaten während der Implementierung vom Ex Libris Professuibak Services erhalten.
    Alma kann so konfiguriert werden, dass bei einem externen System die Single Sign-On verwendet wird (zum Beispiel, SAML oder CAS). In diesen Fällen werden Sie automatisch in Alma eingeloggt, wenn Sie sich im externen System anmelden.

    Ihre Alma Domain-Namen

    Ihr Ex Libris-Projektverwalter stellt Ihnen die erforderlichen Domain-Namen für den Zugriff auf Alma zur Verfügung. Die Domain-Namen sind für Ihre Institution einmalig.
    Für Institutionen, die vor November 2015 die Arbeit mit Alma begonnen haben, und für standardmäßigen Alma-Sandbox-Umgebungen sind die Standard-Domain-Namen nicht institutionsspezifisch; stattdessen ist der Alma-Institutionscode im URL-Pfad enthalten. Wenn Ihr Standard-Domain-Name nicht institutionsspezifisch ist und wenn Sie damit anfangen wollen, Ihren institutionsspezifischen Domain-Namen zu verwenden (nur für Produktionsumgebungen relevant), siehe Konfiguration von Alma und Primo zur Verwendung Ihrer institutionellen Alma-Domain.
    Für die meisten Zwecke, einschließlich HTTPS-Zugang, ist ein einzelner Domain-Name erforderlich. In der gesamten Alma-Dokumentation lautet diese URL <Alma domain>. Zum Beispiel: university.alma.exlibrisgroup.com. (Wenn Sie Leganto benutzen, müssen Sie auch eine Leganto-URL haben, wie beispielsweise university.leganto.exlibrisgroup.com). Beachten Sie, dass das Domain-Präfix Querstriche, aber keine Punkte enthalten darf. beispielsweise ist university-name.alma.exlibrisgroup.com akzeptabel, university.name.alma.exlibrisgroup.com hingegen nicht.
    Die Kommunikation des Browsers mit Alma erfolgt mittels SSL, über Port 443. Die URL für den Zugriff auf Alma lautet https://<Alma domain>. Wenn in der Oberfläche für die Konfiguration anderer Zugriffsarten auf Alma (nicht HTTPS, zum Beispiel TCP/IP) erforderlich, geben Sie den Domain-Namen ohne https:// ein.
    Ein zweiter Domain-Name wird für die Konfiguration des Primo-Zugriffs auf die Alma-Lieferung vergeben; der zweite Domain-Name ist aus technischen Gründen erforderlich, um es Mitarbeitern zu ermöglichen, Alma und Primo simultan im selben Browser zu verwenden. Dieser Domain-Name lautet in der Dokumentation <Alma delivery domain>. Zum Beispiel: university.userservices.exlibrisgroup.com.
    • Wegen der HTTPS-Netzwerkverzögerung in APAC-Ländern (die in anderen Ländern nicht vorherrscht), bietet Ex Libris sowohl primäre als auch alternierende Domain-Namen. Der primäre Domain-Name zeigt auf den beschleunigten Server. Wie oben beschrieben, lautet er in der Dokumentation <Alma domain>. Wenn der beschleunigte Server nicht funktioniert oder für Nicht-HTTPS-Verbindungen mit Alma verwenden Sie den alternierenden Domain-Namen, der in diesem Dokument als <Alma alternate domain> bezeichnet wird.
    • Ebenso werden primäre und alternierende Domain-Namen für APAC-Länder vergeben. Der alternierende Domain-Name lautet in der Dokumentation <Alma alternate delivery domain>.
    • Ex Libris stellt eine separate URL zur Verfügung, um mit Ihrer Sandbox-Umgebung zu arbeiten. Informationen zu Ihrer Sandbox-Umgebung finden Sie unter Alma-Sandbox-Umgebungen.

    Mobile Website-URL von Alma

    Wenn Sie auf <Alma domain> zugreifen, um sich anzumelden oder während Sie bereits angemeldet sind, wird die URL in der URL-Leiste Ihres Webbrowsers <Alma domain>/mng/... lauten. Sie können den Teil /mng/ jederzeit auf /mobile/ ändern, um auf die mobile Alma-App zuzugreifen. Für weitere Informationen siehe Introduction to Alma Mobile.

    Ein- und ausloggen

    Möglicherweise können Sie sich nicht bei Alma außerhalb eines bestimmten Bereichs von IP-Adressen anmelden. Für weitere Informationen siehe Sicherheit.
    Um sich bei Alma einzuloggen:
    1. Navigieren Sie zu https://<Alma domain>. Die Alma Login-Seite erscheint.
      Login-Seite
      Wenn Wartungsarbeiten an Alma vorgenommen werden, sehen Sie die Wartungsseite. Versuchen Sie es bitte später erneut.
      Ihre Login-Seite ist unter Umständen mit den angepassten Grafiken, Schriftarten und Farben Ihrer Institution gestaltet. In der chinesischen Region erscheint die chinesische ICP-Lizenz auf der seite.
      Chinese_ICP_License_on_the_Log_In_Page_02.png
      Chinesische Login-Seite
    2. Geben Sie Ihren Benutzernamen und das Passwort ein und klicken Sie auf Login. Die Alma Startseite erscheint.
      Alma Startseite
    Wie auch die Login-Seite ist die Startseite unter Umständen mit den angepassten Grafiken, Schriftarten und Farben Ihrer Institution gestaltet. In der chinesischen Region erscheint die chinesische ICP-Lizenz in der Fußzeile jeder Seite.
    Die auf der Alma Startseite enthaltenen Elemente und in den Menüs verfügbaren Optionen hängen von Ihrer Benutzerrolle und den in Ihrer Institution verfügbaren Informationen ab. Für weitere Informationen zur Alma-Benutzeroberfläche siehe Die Alma-Benutzeroberfläche.
    In einer Mitgliedsinstitution, die eine Netzwerkzone implementiert, um Institutionen zu wechseln, ohne sich ab- und wieder anzumelden, siehe Wechsel zwischen Institutionen.
    Wenn Ihr Passwort im Ex Libris Identitäts-Service verwaltet wird und Sie eine falsche Kombination aus Benutzer und Passwort eingeben, können Sie Ihr Passwort zurücksetzen. Informationen zum Ex Libris Identitätsservice finden Sie unter https://developers.exlibrisgroup.com/alma/integrations/user-management/authentication/exl_identity_service.
    So setzen Sie Ihr Passwort zurück:
    1. Wenn Sie sich anmelden möchten, nachdem Sie ein falsches Passwort eingegeben haben, wählen Sie Passwort vergessen?.
      Sign in with forgot password link.png
      Alma Login
    2. Geben Sie Ihre Benutzer-ID oder E-Mail-Adresse ein. Klicken Sie Senden.
      Send email for sign in.png
      Passwort vergessen - E-Mail-Adresse eingeben
    3. Wenn die E-Mail-Adresse einem registrierten Benutzer gehört, sendet Alma eine E-Mail an diese E-Mail-Adresse. Wählen Sie hier klicken in der E-Mail, um Ihr Passwort zurückzusetzen.
      Sign in email sent.png
      Zurücksetzen Passwort Email

    Die Seite zum Zurücksetzen des Passworts kann angepasst werden, indem Sie auf die Seite Identitäts-Service-Beschriftungen gehen und die Beschriftungen anpassen.

    Um sich aus Alma auszuloggen:
    1. Klicken Sie auf Ihren Benutzermenü-Symbol in der rechten oberen Ecke jeder Seite. Ein Dropdown-Menü wird erscheint
    2. Wählen Sie Abmelden aus dem Menü.
      Die Alma Login-Seite erscheint.
    Wenn Sie Ihre Zugangsdaten fünfmal falsch eingeben, werden Sie von Alma ausgesperrt. Wenn Ihr Konto gesperrt ist oder Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen haben, setzen Sie sich bitte mit einem Administrator in Verbindung. Wenn Sie der Administrator sind, setzen Sie sich mit dem Ex Libris Kundendienst in Verbindung.
    Um Ihr Passwort zu ändern, siehe Passwort ändern in Das persistente Menü.

    Alma Sitzungs-Timeout

    Wenn Alma für 60 Sekunden nicht verwendet wird, läuft Ihre Sitzung automatisch ab. Diese Zeitmenge ist von Ex Libris vorkonfiguriert.
    Eine Minute, bevor Ihre Alma-Sitzung abläuft, erscheint eine Warnmeldung auf dem Bildschirm. Sie können das Timeout abbrechen oder sich ausloggen. Wenn Sie keine der Optionen auswählen, läuft die Sitzung nach einer Minute ab.
    Dialogfenster Sitzungs-Timeout
    Alma Timeout Nachricht
    Nach einem Sitzungs-Timeout lädt Alma die Login-Seite neu, mit einer Timeout-Meldung.
    Wenn Sie mit Leganto arbeiten, verwenden Leganto und Alma den gleichen Sitzungs-Timer. Wenn die Fenster für Leganto und Alma gleichzeitig geöffnet sind, wird durch die Aktivität in beiden Fenstern der jeweilige Timer aktualisiert. Wenn Sie sich in einem Fenster abmelden, sind Sie in beiden Fenstern abgemeldet.
    Für Institutionen, die Single Sign-on (SSO) verwenden: Nachdem Alma mit der Alma Login-Seite erneut geladen hat, überprüft Alma den SSO-Server (zum Beispiel den SAML IDP oder CAS-Server), ob Ihre Login-Daten noch gültig sind. Wenn sie gültig sind, lädt Alma die Alma-Startseite neu, und beginnt eine neue Sitzung.
    Für weitere Informationen zu Sitzung-Timeouts siehe das Video Erweiterte Behandlung von Sitzung-Timeouts (0:46 min).